Jürgen´s Hausseite
Modell und Bahn
Nytt /NEUES

2013....................................

 

Nytt, Neues , Floby , Juli 2013

 
Auch diesen Monat ein neues Update – Im Schalter Personenwagen
geht es weiter mit dem Le Capitole Zug –
Schon fast fertig,
es fehlen noch die Kupplungen und die Neue Lok.
Und im Schalter
„ in eigener Sache „ geht es weiter mit Gesichtspunkten zur neuen
Maudgebühr in Göteborg – Mein erster Test – nicht viel was da
richtig war und wie teuer es werden kann
. Ja und inzwischen haben
ja schon über 100 000 Besucher aus 66 Ländern diese Seite besucht
–ein Ansporn weiter zu machen.
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Jürgen
 
Nytt ,

Även denna månad en del nytt, i knappen personvagnar fortsätter vi med Le Capitole tåget –redan nästan färdig utöver
loket som kommer i nästa update .
Och i knappen ”i egen sak”
fortsätter vi med Trängselskatten i Göteborg – min första test
– inte mycket som var rätt .Samtidig lite info om , hur dyrt
detta kan bli .
Och till min hemsida –visst vi har sprängt
100 000 besöker gränsen

Från 66 länder – har sista åren besökt hemsidan .
Till nästa gång med vänlig hälsning

Jürgen 



Nytt ,Neues – Floby ,Juni 2013

Ja auch diesen Monat gibt es wieder neues  - erst mal ein Danke
Schön an alle Besucher dieser Hausseite, denn am 12.5. kam der
100 000te Besucher auf unsere Seite und damit auch
die 64te Landesflagge im Flagcounter.

Das spornt an –weiter zu machen.

Im Schalter „ Personenwagen“ geht es jetzt weiter mit dem
Le Capitole Zug  - der erste Teil.

Im Schalter „ In eigener Sache ”, hat Stuttgart 21 und Göteborg
2013 was gemeinsam?

Ja und in der Schweiz gibt es auch was neues – ein neues
Kleinserienmodell in 0 –der FLIRT kommt,
Preise und Liefermöglichkeiten sind hier erhältlich.
http://www.schueck.ch/null-news

Dazu hier einige Bilder zum Prototyp


 Nytt

Även denna månad en del nytt , men först tack till alla besökare
på min hemsida , den 12.5. hade vi den 100000 de besökare på
sidan – samtidig som vi fick den 64 flaggan i vår flagcounter .

I knappen ”personvagnar” fortsätter jag med nästa projekt –
mina Le Capitole vagnar .

Och i knappen ”i egen sak” frågan : finns det likheter mellan
Stuttgart 21 och Göteborg 2013 .

Och sedan en rapport från Schweiz –där man presentera en nyhet
i skala 0 – Flirt enheten är på gång .Info till pris och
leveransmögligheten kan man få här (på tyska )

http://www.schueck.ch/null-news

Bilder till modellen - se ovan . 

Nytt , Neues , Floby Mai 2013

Natürlich diesmal ein Bildbericht im Schalter
„Reisen“  von den Busecker Spur 0 Tagen. 

Auch wenn das Highlight für Spur 0 an diesen beiden
Tagen von fast 2000 Besucher besucht wurden
(mehr als im letzten Jahr) –so fehlten 2 Hersteller
(Brawa und MBW)unter den Ausstellern. Auch unser 
Infostand wurde gut besucht – da u.a. die letzten 
fertigen G6 Loks angeboten wurden. Selber hatte ich
(durch Vorbestellung) das Glück den VT98 mit nach
Hause nehmen zu dürfen.
( Bericht dazu kommt später)
Im gleichen Schalter auch ein Kurzbericht von der
2ten Reise .
Ein Ausflug nach Lübeck.
Im Schalter „ Kieler 0 Club „ ein kurzer Bericht von
der diesjährigen JHV.
Das war es für diesen Monat
– beim nächsten Update geht es dann weiter mit dem
Le Capitole Zug.

Mit freundlichen Grüssen Jürgen 

Nytt, i knappen Resor – en redovisning från resan
till Buseck –
även om det är på tyska så talar bilderna för sig.
Utställningen besöktes på de 2 dagar av nästen 2000
besökare –en ökning jämfört med tidigare år.
I samma knapp även resan till Lübeck .

I knappen ”Kieler spår 0 klubb” en kort redovisning
från årets årsmöte – även detta bara på tyska.
Nästa gång fortsätter
vi då med bygget av Le Capitole tåget .

Mvh . Jürgen

Nytt, Neues, Floby april 2013

Ja auch diesen Monat einiges Neues zu berichten.

Im Schalter Reisen, ein kurzer Bericht über eine
Reise nach Malmö,
Ja es hat mit meinen Veolia Zug zu tun.
Und im Schalter Bau Tips geht es weiter mit meinen
Veolia Zug. Sowie auch im Schalter MOB Bahn. Und was
neues über die Kadee – L Kupplung-
Ja und im Schalter
in eigener Sache ein Kommentar der mit den beiden obigen
Beiträgen zu tun hat.
Raset bei Småröd – ja und zu dem Thema
kam heute noch diese Meldung:
http://bohuslaningen.se/nyheter/munkedal/1.2045659-blixthalka-orsakade-olyckor-pa-e6
Ja da wo das Museum mal war fuhr ein LKW von der Autobahn –
ja was hatten wir damals gesagt?
Und was kommt im nächsten Monat …… Richtig ein Bericht von
den Busecker Spur 0 Tagen.
Und schon gesehen im Flag counter,
seid einem ½
 Jahr haben diese Seite Leute aus 40 Ländern
(+USA 19 Länder + Canada 4 Länder) besucht –also eine
richtige WWW Seite.
 

 

 

 

 
Även denna månad en del nytt, I knappen resor , en rapport o,
en resa till Malmö –
 
Visst det har att göra med Veolia tåget . I knappen bygg tipps
fortsätter vi med Veolia tåget. Samt även i knappen MOB bana.
Och en del nytt över Kadee kopplingen.

Och i knappen i egen sak en kommentar som har att göra med de två
andra bidrag.
Visst –det handlar om Småröd raset –till detta
kom idag även detta meddelande :

http://bohuslaningen.se/nyheter/munkedal/1.2045659-blixthalka-orsakade-olyckor-pa-e6

   - det var la tur att museet inte fans kvar.

 Och tar man en titt på vårt flag counter –över 40 länder +
23 länder USA + Canada – m a o en riktig WWW sida.

Och nästa månad kommer en rapport från Buseck .

Nytt ,Neues , Floby Mars 2013

Ja es gibt auch diesen Monat etwas neues zu berichten – das im
Schalter Bautips – wo ich weiter mache mit meinem nächsten Projekt –
Der Veolia Zug „ Malmö Stockholm“ .
Das Thema habe ich auch gewählt
für unseren Besuch in Buseck – wie bekannt jedes Jahr das
Spur 0 Thema – die Busecker Spur 0 Tage ,wo Freund
Helmut und ich auch den Kieler Spur 0 Club vertreten .
Ja und danach
kommt dann eine Gerichtsverhandlung wo ich als Zeuge eingeladen bin –
Es geht dabei um die Erdrutsch Katastrophe bei meinem
ehemaligen Museum –wo man versuchen will eine Antwort zu bekommen
wer dafür verantwortlich ist/war
– das dürfte ja von Interesse sein –da wir ja noch
Forderungen in der Frage haben . 

Nytt –även denna månad finns en del – jag fortsätter
i knappen ”bygg tips ” med beskrivningen av projektet

Veolia tåget Stockholm. Malmö – även om den är på tyska
så talar bilderna för sig. Ett Tack till Veolia och övriga
som bidraget med bilderna.

Sedan är jag inbjuden som vittne till en kommande
domstolsförhandling – visst det är frågan om Smårödraset –
vem som är ansvarig till händelsen - inte helt ointressant
–eftersom vi har en hel del fordringar till de ansvariga .

Mer om detta senare .
Mvh Jürgen

 

 

Neues, nytt, Floby Februar 2013

Nytt finns denna gång enbart i knappen byggtips ,och i egen sak.

Ja, was gibt es diesmal neues  auf der Hausseite
Im Schalter Bautipps geht es weiter mit dem Veolia Zug
Malmö – Stockholm.
Hier im Schalter ein kleiner Tipp –
besonders für die Freunde die die Busecker Spur 0 Tage
besuchen wollen – natürlich sind wir wieder dabei und
werden dazu diesen Bausatz mitbringen (u.a.) wird also
nur für die Besucher angeboten – da es
insgesamt nur 15 Bausätze gibt –
Mehr Limaräder hatte ich
nicht auf Lager – hier ein kurzer Hinweis:

Neues von der MOB. (Oder ein kleiner Basteltipp)

Nun, da ich schon öfters mal gefragt wurde – das
Radlagerstativ, was auf deiner MOB Anlage steht
–wo kann man es kaufen – war bisher immer die Antwort –
selber bauen.
Zeichnung ist auf der Hausseite – ja aber
nicht jedermanns Sache 18 teile auszusägen –löten usw.

Nun – da ja bekanntlich bald wieder die Busecker Spur 0
Tage stattfinden – wo Freund Helmut und ich
wieder bisschen Reklame machen für den Kieler Spur 0 Club
(und der MOB) –habe ich mal schnell diesen kleinen Bausatz
gemacht.
Also, wer Buseck besucht (allein schon das eine
Reise wert) besucht unseren INFO Stand.
Ja und
dann noch etwas im Schalter „in eigener Sache“.

Mit freundlichen Grüßen Jürgen(S)



Nytt , Neues , Floby Januari 2013

Visst är det ett nytt år , men eftersom det var
många helgdagar ,blev det inte mycket nytt , men
ÖBB tåget är klar –se knappen bygg tips.
I samma
knapp även början till nästa tågsätt. Jag börjar med
Taurus loket. Även i knappen ”i egen sak” en
liten betraktelse. Tyvärr får vi väntar lite med den
nya hemsidan , eftersom den nya programvaran  får
testas mer ,innan vi går online .

Neues – ja ein neu
es Jahr auf jeden Fall –
ansonsten wegen aller Feiertage – so wurde nicht
viel gebastelt.
Aber im Schalter „ Bautipps „ sieht
man das der ÖBB Zug jetzt fertig ist. Im gleichem
Schalter auch der Anfang zum nächsten Zug – die
gezeigte Taurus Lok soll ja einiges neues erhalten .

Ja und dann noch ein kleiner Beitrag im Schalter „ in
eigener Sache“
Es geht mal wieder um
neue Steuern hier in Schweden.
Ich hatte ja schon
berichtet – das 2013 die neue Hausseite kommen soll –
das dauert aber noch , da ich mit den ersten Entwürfen
mit der neuen Programmware  nicht so richtig glücklich bin
– also noch bisschen experimentieren .
Mehr im nächsten Monat.

Mit freundlichen Grüßen Jürgen



2012..................................

Nytt / Neues, Floby Dezember 2012

 

 

 

 

 

 

 

 

 

På Svenska nedan.

Ja diesmal gibt es nicht so viel Neues, 3 Projekte habe ich in Angriff
genommen, Le Capitole Zug, ÖBB Mitteleinstiegswagen Zug und ein Veolia
Zug –aber da ich auf Decale und andere Bauteile warte –ist das erstmal
auf Eis gelegt. ( Mit Ausnahme –des ÖBB Zuges ) Der erste Teil ist zu
sehen im Schalter Bautipps )
Deshalb habe ich erstmal einen anderen Teil
des Hobbys in Angriff genommen –
Filme ins Netzt zu stellen. Da kein Schalter dafür vorhanden ist
–hier also der Bericht. 

Filme bearbeiten –aber wie?     Als ich vor kurzem von einem Freund
ein
VHS Film erhielt – die letzten Besucher in meinem damaligen
Museum Chateau Småröd –tauchte die Frage auf ob ich es nicht bearbeiten
könnte um es dann auf
YouTube  zu legen –jetzt bekam ich
das Ok dafür.Ich hatte schon mal kurze Filme da rein gelegt –
aufgenommen mit verschiedenen Medien –war aber nicht mit dem
Resultat zufrieden.Also erstmal studieren,was es auf diesem Gebiet
gibt ,und was man beachten sollte . Laut angaben von YouTube soll die
Filmlänge nicht 15 Minuten überschreiten. Habe selber 5 Filmbearbeitungsprogramme
– der (aus meiner Sicht) beste und
sicherste ist der Windows Movie Maker  -da sich getrennt Film –
Bild – Texte – und Audiformate in getrennten Spuren einführen
lassen. Der fertige Film kann in verschiedenen Formaten gespeichert
werden – ich wähle CD/DVD Qualität – lässt sich gut im PC ansehen
und kann auch ins Internet geladen werden- mit HD Qualität 640x480
Pixel. Nur nach 8 Versuchen in verschiedenen Qualitäten und Größen
bei You Tube und etlichen Stunden – habe ich den Geist aufgegeben
und bei Myvideo es hochgeladen.  Kein Problem. Ein 11-13 Minuten Film
(In HD) wird hochgeladen in 20-25 Minuten (nicht 5-8 Stunden wie bei YouTube)
Wenn man VHS oder SVHS Filme auf PC Formate umwandeln will
gibt es z.b. den DVD Xpress  der die Eingaben in Capture im PC ablegen
tut. Davon werde die Daten dann zum Windows Movie Maker geholt, und
der Film bearbeitet. So und hier mein erstes Resultat - ein
historischer Besuch in meinem ehemaligen Museum Chateau Småröd. Zwar
hat mein Freund Niclas das Gespräch auf schwedisch geführt – habe aber
jeweils ein kurzes Resumé als Text eingeblendet –ansonsten dürften die
Bilder für sich sprechen. Wer mehr wissen möchte (gerne fragen) .
Der Film wurde freundlicherweise von Freund Håkan
und Niclas zur Verfügung gestellt und von mir bearbeitet.Wegen der
Filmlänge von über 35 Minuten wurde er in 3 Teilen geteilt,da die
Internet Vertreiben vorschreiben = Maximalt 15 Minuten (bzw. 1GB)
grenzen . Ja es kommt noch eine Fortsetzung –Erdrutschkatastrophe, was
danach kam …. Bilder,Dokumente der Behörden was sich zwischen 2006 und 2012 getan
hat.

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/wmm1trpks1yq6u.jpg

 http://www.myvideo.de/watch/8846640/Ein_Besuch_bei_Chateau_Sm_roed_Museum_2006_es_war_einmal_Teil_1

 

 

 

 
   
 

 Doch inzwischen erhielt ich noch einen Besucher Film zum Thema, und da ich
zu den obigen Filmen den Kommentar
erhielt – gut aber schade das es nicht in deutscher Sprache ist … nun
leider wurden nur die Originalfilme bearbeitet. Doch bei dem 4ten Film
habe ich den Film auch mit deutscher Sprache nachgesprochen. Es gab
aber ein kleines Problem durch das viele hin und her einfügen, das
gewisse Filmteile beim konvertieren Einstellungen gemacht wurden – welche
beim sparen nicht möglich waren .Deshalb sollte man darauf achten das
die Filmklipps die in den Movie Macher gelegt werden –einheitliche werte
haben. z.B. Audio gerne 1140 Kbits/s,44Khz und Video 1000Kbit/s ,Video 2 Strönamn
,wenn man von der S / VHS Kassette im MP4 Video Konverter
es zu einem MWV Format umwandelt .Weiter zusehen das im Windows Movie
Maker auch alle Hochgeholten Bilder,Filme , Musik und anderes auch wirklich
in der gleichen Mappe liegen – Dann kann man den Film in Formate
verwandeln um ins netz oder auf CD/DVD zu legen . Und nun zum 4ten Film
 und da sind auch weitere Filme von mir –insgesamt 9 welche bisher über
2000 Klicks hatten. Ja das war dann wohl der letzte update für dieses Jahr –
also bleibt nur noch zu wünschen –
ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr . 
       
http://www.myvideo.de/watch/8856137/Noch_ein_Besucherfilm_vom_Chateau_Sm_roed_Museum  

 

Inzwischen wurde auch noch CSM Film nr. 5 fertig
http://www.myvideo.de/watch/8861557/CSM_Film_5_Das_Ende_des_Museums  

 
Nytt på Hemsidan

Det är inte mycket som har hänt, eftersom jag visserligen påbörjad 3 nya projekt,
men där väntar jag på nya dekaler, samt bygg delar
– så då får vi väntar till nästa update med undantag för ÖBB tåget –se knappen byggtips.

 Men under tiden har jag försökt och lära mig lite om hur man gör film och lägga
de på nätet.
Länkar finns längre upp. Film 1 till 3 är på svenska, och film 4 + 5  på Tyska.
Där finns även på min kanal flera film sedan tidigare ,samt en del Test –sammanlagd
9 filmer som redan har över 2000 klicks .

 

 
Detta var då sista update för året –återstå bara att önskar
God jul och gott nytt år.   


.

 

Neues , nytt på hemsidan , Floby November 2012

Även denna månad en del nytt, dels har vi fått de första Brawa
vagnar ( se Bilder) som i stort sett är värt sina pengar .
och så börjar planeringen för 2013 , vad som skall byggas.

Först på plan stå Veoliatåget, men där väntar jag på Taurus loket
från MTH. Sedan blir det ett ÖBB Tågsätt –med ett
Rc lok som numera finns i Sverige igen och slutligen lite
fransk – Le Capitole tåget. Själva byggbeskrivningen blir väl i
dom foren som jag brukar redovisar.
I knappen ”i egen Sak” följer
fortsättningen på raset Småröd.
Samt i knappen ”Byggtipps” –inför
arbetsplanen 2013 – de nya boggierna för dessa nya tåg är redan klar.

Auch diesen Monat wieder Neues, die ersten Brawa
Wagen sind auch bei der MOB angekommen –und passen gut zu dem
Behälterwagenzug – im großen und ganzen –schöne Modelle.
Und so
beginnt die Planlegung für 2013 –was soll gebaut werden? Erstmal
wieder was schwedisches –der Veoliazug Stockholm –Malmö ,aber
da warte ich noch auf die Taurus Lok von MTH –welche umgemodelt
werden soll . Danach kommt dann ein ÖBB Zug – ja mit einer Lok die
die jetzt wieder in Schweden ist .
 Und danach dann was
französisches –
der legendäre „ Le Capitole Zug”,Baubeschreibungen kommen wohl hier und
in den Foren wo ich tätig bin.
Im Schalter  „ in eigener Sache“ –
noch immer Fortsetzung zum Thema raset in Småröd. Und im Schalter Bautips -
schon fertig sind die neuen Drehgestelle für die neuen Züge 2013.
 

Also, bis zum nächsten Monat –
 
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen  





 

Neues ,Nytt ,Floby 10-2012

 

Denna månad handlar nyheterna i flera knappar om Kiel och klubb
resan till Dresden. I Kieler knappen –extra KGB Fest
för den gamle svensken – resan, även om det var klubben
som ordnade den, hamnar detta i knappen Resor. Och så en
liten släng åt Västtrafik – i knappen i egen sak – även detta
har med resan till Dresden att göra.
Ett lite PS ,nästa
månad får vi förmodligen den 90 000 de besökare här på hemsidan
,som de senaste 2 månader besöktes av 43 länder.

Diesen Monat geht es in den Schaltern hauptsächlich um die Reise
nach Dresden, auch wenn es durch den Kieler 0 Club
veranstaltet wurde – liegt dieser Bericht im Schalter „ Reisen”.
Im Schalter „in eigener Sache“ –auch hier Dresden –das müsste
Västtrafik sich mal ansehen – insbesondere die Kollegen in Göteborg –
und im Schalter Kieler 0 Club – Gartenfest bei der KGB für den
alten Schweden.
Na dann bis zum nächsten mal,

Mit freundlichen Grüßen Jürgen
Ein kleines PS – nächsten Monat kommt wahrscheinlich der 90 000 te
Besucher auf unserer Hausseite, die in den letzten 2 Monaten von
über 43 Ländern besucht wurde.


Nytt, Neues,Floby. september 2012 Auf Deutsch weiter unten

Som vi redan nämnde, är förberedelsen igång för nästa
Hemsida –se föregående inlägg. Vilka teman som visas –
nästan samma som på denna hemsida – och inledningsvis
i varje knapp en passande bild.(Se nedan)
Denna månad :
I Kieler
knappen lite nytt, eftersom man hade årets trädgårdsfest.

Lite nytt i knappen ”Byggtips ” … Och även i knappen
”i egen sak” , och så kan vi här visar ett tidningsklipp , där GT
påminde om raset på Småröd 2006 .
Till detta tema hittade jag idag även detta på youtube.
 

 

 

 

http://www.youtube.com/watch?v=GeqqPrI1JYM
   

och eftersom jag hade min 71 årsfest – tack till alla som gratulerad

av vännen Klas fick jag en spårvagn – se bilderna – så har jag även i
framtiden något som skall motoriseras i stil
med mina övriga modellbyggen. Bilderna se längre ner .

Wie ich schon letztes Mal berichtete, wird es zum Jahreswechsel eine
neue Hausseite geben (Siehe weiter unten)Inzwischen habe ich schon
die neuen ”Einleitungsbilder „ für jeden Schalter fertig –

 
Einiges erkennt man ja wieder. Diesen Monat:

Im Kieler Schalter ein neuer Bildbericht – da man im letzten Monat wieder
das Große Kieler Gartenbahnfest hatte.

Und im Schalter Bau Tipp auch wieder ein neuer Bericht, sowie auch im
Schalter „ in eigener Sache“.
Und so können wir auch einen
Zeitungsausschnitt hier zeigen –da die Göteborger Tageszeitung  
GT daran erinnerte –schon 6 Jahre her – der Große Småröd Ras 2006
 (Siehe auch die Schalter hierzu) Ja und zu diesem Thema fand ich
heute dies auf Yuotube
 

 

und so auch an alle ein Dankeschön für Gratulationsgrüße zu meinen 71
sigsten Geburtstag . Von Freund Klas erhielt ich u.a. diese Straßenbahn
–also hab ich wieder was zum basteln.  

Und nun zu den Bildern .

Die neuen "Schalterbilder " für 2013






Das waren die neuen "Schalterbilder" für 2013 und nun noch
das Geschenk von Klas






Nytt – Neues,Floby , augusti 2012

 

Även denna månad en del nytt, men först en rapport från nya flag Count,
som vi la ut på hemsidans startsida för 30 dagar sedan.
Visserligen bara 1169 besökare –men från 33 länder .

Tyskland med 62 %, Sverige 19 %, rest på 31 Länder –

Detta påverka lite hur vi i framtiden skall hantera språket .

Vi kan redan nu avslöja, att fram till 2013 får jag arbetar fram
en ny hemsida, eftersom nuvarande ”Sidbyggerprogrammet” hos min
provrider slutar att fungera 2013/14 – men den gamla sidan sparas
även med en länk på den nya sidan –och behåller även samma adress.
Om vi ser på bilden från vilka länder besökarna kommer –så är min
”privata hemsida” en riktig www. Sida .

Nytt denna månad i knappen ”Bygg tipps” ….
Spårvagn till Uddevalla –Torp .
Till nästa gång
Jürgen

 

 

 
NEUES

Auch diesen Monat neues, erstmal etwas zum neuen Flag Count, was wir
vor 30 Tagen auf die Startseite gelegt haben …..
1169 Besucher von
33 Länder ,an erster Stelle Deutschland mit 62% ,Danach Schweden mit
19% ,der Rest auf die anderen 31 Länder . Das bedeutet für die
Zukunft nicht alles auf schwedisch übersetzt wird .Schon jetzt können
wir auch berichten ,das bis 2013 an einer neuen Hausseite gebastelt
werden muss ,da das „Seitenbauprogramm „ dann verschwindet und durch
ein besseres ersetzt wird . Die alte Seite wird aber
über einen Link aufbewahrt.

Wenn man auf das Bild hier sieht Ist doch eine richtige
www. Seite –unsere kleine private Hausseite .

Neues diesmal im Schalter „ Bautips „ u.a. Straßenbahn
–was nicht ist kann ja noch werden

Uddevalla –Torp ….  
 
Bis zum nächsten mal
Mit freundlichen Grüßen Jürgen

  




Nytt , neues auf der Hausseite , Floby Juli 2012

 

Auch diesen Monat wieder einiges neues , gleich auf der
Startseite
Ganz unten- das Flag counter …. Wieso ? Ja in den letzten 4
Jahren hatten wir über 85 000 Besucher auf der Hausseite – ist doch toll
für eine kleine private Hausseite –
aber wo kommen die Besucher her – aus welchen Ländern? Das können
wir und auch die Besucher jetzt in diesem Flag counter sehen, da es
automatisch zeigt aus welchen Ländern die Besucher kommen und
auch wie viele.
Dies wird in Zukunft bewacht und steuert dann, ob man
alles auf Schwedisch übersetzen soll – da schon nach
einem Tag sich abzeichnet, die meisten Besucher kommen aus
Deutschsprachigen Ländern.(Am 2ten Tag sah es anders aus –wird also
auf längere Zeit sehr interessant ,wie es weiter geht )

Mehr neues ist im Schalter Bautipps –mal was ganz anderes.

Und schon mal hier unten ein Bild was im nächsten update kommt.

Im Schalter „In eigener Sache „ mal wieder was übers schwedische
Rechtssystem.

Und im Schalter „PDF Archiv „ die letzten Kopien von Artikeln aus der
Museumszeit ……

Also viel Spaß in der Urlaubszeit beim blättern auf meiner Hausseite.

Mit freundlichen Grüßen 

Jürgen

Nytt

Även denna månad en del nytt, på startsidan längs nere en symbol
flag counter – varför? På dom sista 4 åren har min hemsida
besökts av över 85 000 besökare – visst är det bra för en liten
–privat hemsida, men varifrån kommer dessa besökare, detta kan jag
och besökarna nu se i detta flag counter –för varje ny besökare
visas från vilket land besökaren är och hur många besökare från
detta land är
. Detta påverkar på sikt ,om jag skall översätter allt .

Redan efter en dag avspeglar sig att merparten kommer ifrån tyskspråkiga
länder.(men dag 2 såg det annorlunda ut )

I knappen byggtips –nytt men något helt annat ,en TB .
Och här en bild vad som kommer i nästa update .

I knappen i egen sak – återigen ett fall från den svenska rätts staten –
och sist , i Pdf arkivet kommer resten av kopiorna – artiklar från den
tiden vi hade museet .

Trevlig läsning och en skön sommar önskar Jürgen

kommt beim nächsten update also dann ein schönes
Mitsommerfest :



 

 







Nytt , Neues , Floby juni 2012

Trotz Sommerwärme, auch im Juni einiges neues auf der
Hausseite. Im Schalter Archiv kommen in diesem und
nächsten Monat die letzten 52 Zeitungsartikel aus der
Museumszeit. Es sind immerhin schon 5½ Jahre her
mit dem Katastrophen aus fürs Museum – aber auch 5½
Jahre schon das wir in Floby wohnen –also mal wieder Zeit
das das Haus neu zu mahlen.
(siehe Bild).
Auch im Schalter Bau Tipps die Abschluss Arbeiten mit dem
Hübnerwagen –neue Drehgestelle und Teilweise auch mit KKK Umbau.

Schon mal als Vorschau, im nächsten Monat ein neuer Umbau
Der Behälterwagen „Von Haus zu
Haus „ wie auch Brawa in diesem Jahr herausbringen will …
nur viel billiger .

 
Bis zum nächsten mal.
 
Mit freundlichen Grüßen Jürgen
Nytt

Även denna månad lite nyheter på hemsidan, i knappen arkiv kommer
denna och nästa månad de sista 52 tidningsartiklar från museums
tiden . Det är redan5½ år sedan katastrof slutet för museet –
men även 5½ år sedan vi flyttade till Floby …..

 
Och därför redan dags att måla huset igen …..
 
Ställningar är på plats .

I knappen byggtipps avslutande rapport om ombyggnaden av Hübner vagnar .

 
Har en trevlig sommar .
 
Mvh Jürgen 




Neues
  Nytt , Floby maj 2012

 
Det finns även i maj en del nytt …

Dels i knappen Resor, bildreportage från resan till Skåne, med besök i
Ängelholm, f.d. SJ Järnvägsmuseum – men lite om
detta även i kappen ”i egen sak” –min syn på Sverige med en länk
till video som över 319 000 besökare redan har klickad på.

Och så en liten fortsättning i knappen ”bygg tips”

 

 
Neues Auch im Mai einiges neues – wir haben eine Reise zum Süden
gemacht, Ängelholm –das ehemalige SJ Eisenbahnmuseum -
Mehr darüber im Schalter Reisen , aber auch im Schalter „in eigener Sache“ –
aus meiner Sicht wie es im
Lande aussieht mit einem Link zu einen Video
„Fahrkartenkontrolle

in Göteborg“ was schon von über 319000 Besucher angeklickt wurde ….

Und im Schalter Bau Tipp geht es auch weiter.

Und hier noch ein Link –wo die Hintergründe zur MOB Anlage kurz beschrieben werden :
http://www.der-lustige-modellbauer.com/t12172-das-munkedal-oberstdorf-bahn-projekt-145
Da ist der Hintergrund „kompakt“ (wird fortgesetzt )


So fing es mal an mit der MOB in Munkedal
 

 
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen  




 

Nytt, Neues   Floby 5-2012

Redan nu maj månads update, här vad som är nytt på marknaden, i knappen Resor
besöket i Buseck, och så lite nytt i Kieler
knappen och så i knappen bygg tips … mycket nöje, även om en del bara
är på tyska.

Neues auf der Hausseite .
Diesmal etwas früh aber es gibt viel zu berichten. Hier im Schalter u.a.
Neuheiten von Freund Scholz –
es hat sich wieder was auf seiner Anlage getan. Aber auch bei
den von ihm angebotenen Bastelbögen sind wieder Neuheiten zu sehen.


neues auf seiner Anlage

und neue Bastelbögen








 

Im Kieler Schalter berichten wir von der JHV 2012 –was ist gewesen und was
kommt.

Auch im Schalter Bau Tipps gib es was neues, Freund Helmut ist mal wieder
fleißig gewesen –deshalb da bisschen Reklame für Freund Moog …….

Und dann noch die Grosse Bildreportage im Schalter Reisen – schon zum 6ten
mal haben Freund Helmut und ich die Reise zu den Busecker Spur 0 Tagen
gemacht – mit überraschungs- besuch bei Freund Lenz …

Dann also viel Spaß –der Mai kann kommen.

 

 

 

 
Mit freundlichen Grüßen Jürgen 

Nytt –Neues- Floby 4-2012
Denna gång bara lite nyheter i knappen bygg tips …
Visserligen bara på tyska, men bilderna talar för sig ,-
det är frågan om mina nya Y 25 boggi .

Och så lite nyheter från Schweiz, redaktören för Nullnews tidningen
har gjort en byggsats på detta lok, den som har
intresse får gärna kontaktar Urs.(se bilder )

Och så i knappen i egen sak nya kommentar.  
Dieses mal nur Neues im Schalter Bau Tipps -

Es geht dabei um die neuen Y 25 Drehgestelle.

Und so eine kleine Neuheit aus der Schweiz - der Redaktor für die
Internetzeitschrift Nullnews hat diese kleine Lok als Bausatz /
Fertigmodell herausgebracht .Wer Interesse an diesem
Modell hat darf gerne mit Urs Kontakt aufnehmen.
http://www.schueck.ch/null-news

 

 

Und so im Schalter „ i eigener Sache“ ein neuer Kommentar .





NyttNeues Floby  3-2012

På svenska nedan
Auch diesen Monat wieder ein update – neues: Ja ,unser Lieblingsforum
soll geschlossen werden (das Schnellenkamp Forum)–zwar noch
lesbar sein für eine Zeit.
Aber dennoch wird dadurch viel
interessantes vom Netz verschwinden .

Wir berichten später was sich daraus ergibt .
Neues auch von der Firma Scholz –dieser Bastelbogen ist jetzt erhältlich .


 

Und was hat sich hier auf der Hausseite getan?

Im Schalter Bau Tipps gibt es was neues was die Betriebssicherheit
auf der MOB betrifft .
 

Ja und nächstes mal kommt ein Bericht von den Busecker Spur 0 Tagen ….

 
Unser Thema dieses Jahr ist „ Lok aus Kiel“

Und wer noch mehr 0 möchte hier
http://www.schueck.ch/null-news/index.html

in diesem Monat wieder was von der MOB

 Tja und in unserem „ alles was sonst nicht passt „ Schalter“ oder in eigener Sache

Zum Thema Europa –Griechenland und was ist mit Schweden – meine Gedanken dazu .

Nytt

Även denna månad en del nyheter – först en trågig nyhet, Schnellenkampforum kommer
att upphöra –vi får väl se vad som kommer istället Klippark från Scholz en nyhet
–se bilden uppe –finns nu i handel .

Och här på hemsidan finns en del nytt i knappen ”byggtips ” –även om det bara är på
tyska denna gång –så talar bilderna för sig .

Och givetvis återigen lite politiska synpunkter i knappen i egen sak –temat EU
–Grekland – och Sverige.

 

 

 

 

Mvh Jürgen


NyttNeues , Floby ,Februar 2012  
Även denna månad en hel del nytt - i knappen Lok en
avhandling om DB´s Diesellok V160 – men bara på
tyska ……
Och så i knappen ”I egen sak ” vad har Drottningen
Sylvia och jag gemensamt .

Neues –ja auch  in diesem Monat gibt es wieder was zu
berichten – im Schalter LOK eine Abhandlung meiner
neuesten Umbauten – die V160 Story .Mit Modellen
werden 11 verschiedene Baureihen gezeigt .
Im Schalter „In eigener Sache“ wird die Frage
gestellt –Was hat Königin Sylvia und ich gemeinsam …
Das wäre es für heute ….
Und nicht vergessen nächsten Monat :
Die Busecker  Spur 0 Tage ….
Da werde ich u.a. eine andere Sylvia treffen.
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen




Neuesnytt ,Floby januari 2012
På svenska nedan .
Das neue Jahr fängt gut an , schon über 78 000
Besucher der Hausseite –Schnapszahl hatten wir vor einigen Tagen
.

Und was gibt es Neues auf der Hausseite ?
Im Schalter in eigener Sache ein neuer Beitrag –was die Zeitungen
Schreiben zum 5 Jahresjubiläum des Raset in Småröd …..
Im Schalter „ Bau Tipps „ – Abschlußbericht über den Bau des
Königszuges ,mit einem Dankeschön an Bart Claessen
(lokpaint @ cs . com ) der einen Teil der Decale gemacht hat
und als Weihnachtsgeschenk nachträglich noch mal Krone und
ESP Wappen für die Königswagen nachlieferte . Der Rest wurde
wie gewohnt von Freund Nothaft hergestellt .
Und hier noch etwas „ Neues mit ?? Zeichen „
Es geht dabei um digitales von der Firma ESU …
Hier mein Bericht :
ESU Loksound V.4
Testbeschreibung von Jürgen Boldt .
Einleitung :
Dazu der Hintergrund von Betreibung der Fahrzeuge auf der MOB
– Anlage .
Die Anlage wird zu 100% analog betrieben ,aber auf ca. 40% der
Anlage kann umgeschaltet werden auch auf digitalen Betrieb .
Daher ist ersichtlich das digitale Fahrzeuge auch einwandfrei im
analogen Betriebsbereich betrieben werden können / müssen  .
Lenz hat mit seinen bisherigen Loks diese Vorschriften zu 100%
erfüllt , bisher habe ich da keine Mängel zu vermerken – einziger
kleiner Nachteil im analogen Betrieb sind die schönen
Geräuschkulissen nicht hörbar .
Der andere Hersteller ESU – hatte zwar schon mit seiner letzten
Version Loksound v 3,5 ziemlich gute  Geräuschkulissen – war
aber mit seinen so genannten „Alzheimer Effekt „ beheftet
(ewiges abrechen und Neustart ) –was für Lenzdecoder ein
Fremdwort ist mit dem eingebauten „Power Pack „ wie ESU es nennt
in seiner neuen V4 Auflage .
Diesen Powerpack muss man bei ESU gesondert einkaufen (54670 )
–wie es so schön heißt –für die die Schmutz auf den Schienen
haben …
Nur ist da das Problem ,das dieser Power Pack selber erkennen
soll – und erkennt er einen analogen Betrieb schaltet er sich
selber ab ….
Also wertlos für den Betrieb auf der MOB (laut den Kriterien
Vorschriften der MOB )
Außerdem (mit oder ohne ESU PP ) so hat sich der Start eines
Fahrzeuges  im analogen Bereich verschlechtert – es braucht eine
sehr lange Aufladezeit ,bevor die Lok die Geräusche einschaltet 
und sich danach bewegen tut …
Und somit im analogen betrieb ein langsames rangieren fast
unmöglich ist ….
Ob sich der Alzheimer Effekt im digitalen Betrieb tatsächlich
verbessert hat habe ich nicht weiter getestet –da die
Grundvoraussetzung für den analogen Betrieb nicht gegeben sind .
Natürlich habe ich auch einen ESU Programmierer –
Ja er erkennt das es ein ESU Decoder ist –es lies sich aber nur
die Adresse ändern (in meinem falle von 3 auf 218 ) war ja
gedacht  für 1 meiner V160 Umbauten …..
Und dann die Mitteilung das man für Änderung der übrigen CV ein
update gebraucht –was man bei ESU runterladen könnte ….
Hab ich gemacht nur dann gebrauche ich ein umfassenden update
meiner XP Version ….
Also alles im allen – nicht wie bei Lenz – Lok raufstellen und
man kann spielen und weiter basteln mit Dingen die mehr Spaß
machen .
Leider ist es so das diese Erfahrung auch Kiss betreffen wird –
da man sich da beschlossen hat die V4 von ESU einzubauen .
(z.B. bei der Ludmilla )
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen (S) 
 
 

      
   Nytt på hemsidan  ,Januari 2012 
Det nya året börjar bra –redan över 78 000 besökare på min hemsida .
I knappen ” i gen sak ” ett nytt bidrag  från tidningen Bohuslänningen  …
I knappen ” Byggtips ” avslutningsrapport  om Kungatåget i serien om mina V160 ombyggnader –denna del mestadels på tyska .
Mvh
Jürgen





2011..........................................





Nytt, Neues , Floby december 2011
Denna gång har vi lagt nytt i knapparna ” I egen sak ” bl.a. för att det är
5 års jubileum på raset i Småröd ….
Vad har hänt ,
och så lite tankar om vad som händer här och där – kanske inte så rolig ,men
en bild av dagens samhälle .
Och så lite nytt i knappen ”bygg tips” –där
är det frågan om nästa V160 projekt – denna gång enbart på tyska.

Men redan nu önskar vi trevlig julfest och ett gott nytt år.
Neues ….
Ein kleiner Zurückblick –das findet Ihr im Schalter in eigener Sache . Es ist
nämlich schon 5 Jahre her seid der Erdrutschkatastrophe in Småröd – auch wenn es
ein Jubiläum ist – bestimmt nicht zum feiern .
Was ist seid dem passiert - und
dazu einige Gesichtpunkte zum
heutigen Europa … auch nicht wert zum feiern –schadet aber nicht darüber mal
nachzudenken.

Im Schalter „ Bautipps „ mein nächstes Projekt – aus der Serie die V160
Familie – dies mal die Königslok 218473 –
Man kann schon sehen was es werden soll .
Ja ,und schon ist auch dieses Jahr bald zu ende – deshalb schon mal jetzt .
- ein schönes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr wünschen wir allen Freunden .
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen (S)


Nytt – Neues, Floby november 2011på svenska nedan

November –bald ist schon wieder Weihnachten – nun indem Schalter
”Bau Tipps ” hat sich nur einiges getan –
bitte sehen sie da auf die Links im letzten Beitrag – doch ich
arbeite z.Z. mit den nächsten 6 Limaloks aus der Serie V160 und
hoffe das bis zum Jahresende die Königs Lok fertig wird .

Im Schalter Reisen ist ein kleiner Bericht von der Reise zur
„Nordic Rail „ Messe und außerdem haben wir eine kleine Reise
zur Kulturnacht in Falköping gemacht , Künstler hatten in einem
Kalksteinbruch eine Ausstellung gemacht
–dazu hier einige Bilder .




 

In unserem Schalter Archiv haben wir 20 neue/ alte Zeitungsartikel
gelegt …

Hier schon mal vom nächsten update ein Foto –da es hier mal wieder
diskutiert wird
http://postvagnen.com/forum/index.php?id=545577

Ja und zuletzt etwas neues auch im Kieler Schalter …

 

 

 
(er wurde 90 Jahre und das wurde gefeiert )
 
NYTT Tyvärr finns inget nytt i knappen „ bygg Tipps „ ,men se
gärna sista bidraget – länklistan .

I knappen resor finns ett bidrag på resan till Nordic Rail –

 

Och så har vi lagd 20 gamla tidningsartiklar i knappen arkivet –
från museets verksamhet
på 90talet …

Och sist men inte minst i Kieler knappen … Det firade vi ,
han blev 90 år .

 

Neues – Nytt , Floby Oktober 2011


Diesen Monat 2 neue Beiträge .

Im Schalter „ In eigener Sache“ eine DDR
Geschichte –

Hat sich was geändert ? Auch wenn man lächeln könnte so
liegt da doch eine gefährliche Entwicklung .

Der zweite Beitrag im
Schalter „Bau Tipps“ –es geht erstmal weiter mit dem
TÅGAB Zug .

 

 

 

Denna månad har vi 2 nya bidrag –dels i knappen ”i egen
sak”, en DDR händelse som man idag kan le åt, men har
det ändrad något ? Jag tro att det är en farlig
utveckling även här i landet.
Det

andra bidrag är i knappen ”bygg tips ” ….

 

Vi fortsätter med TÅGAB tåget.






 

NeuesNytt ,Floby September 2011

Ja liebe Freunde meiner Hausseite ,was
hat sich im August getan ? An und für sich Sendepause –da ein
Fest vor der Tür
stand , der alte Schwede wurde 70 Jahre alt .

 

Ja das es nicht geheim gehalten wurde
,kann ich meiner Frau verdanken – nicht nur unsere Zeitungen
berichteten darüber wie die Bilder hier zeigen , sondern auch
alle Foren wo ich tätig bin ,gratulierten –wie z.B. hier das
Schnelliforum
:
 http://www.schnellenkamp-modellbau.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&tid=5259#pid33030

natürlich allen ein Großes Danke Schön :


http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/jb70zh6sgux4eb.jpg

 

Im Schalter „ Bau Tipps „ geht es weiter
mit einigen Umbauten .

Und da Freund Helmut hier zu Besuch war
haben wir eine kleine Reise nach Falköping und Skara
gemacht ,daher ein kurzer
Bildbericht im Schalter „ Reisen“  

Nytt –

Visst hände det en
del i augusti – som bilderna här visar var det en del
tidningar som berättade att jag fyllde 70 år.

 

Men även många forums, där jag är aktiv hyllade mig
,som här :



I knappen ”bygg tips”
fortsätter jag med mina ombyggnader (delvis bara på
tyska med länkar) och så en
kort reseberättelse till Falköping och Skara.


 


 


 



10.8. Noch ein Nachtrag im Kieler Schalter
2.8.2011 ,ein kleiner Nachtrag im Kieler Schalter,
Kieler Gartenbahnfest von Freund Helmut




 

Nytt –Neues Floby Augusti 2011

 

 Lite nytt har vi även denna månad , i knappen
Arkivet finns några nya(gamla
tidningsartiklar )
Samt i knappen
byggtipps två nya projekt.

Auch diesen Monat haben wir etwas neues , im
Schalter Archive sind paar neue (alte Zeitungsartikel )

 

Und im Schalter Bautipps 2 neue Projekte ,teils unser Wiebelok als
Schienenputzeinheit mit Stausaugerwagen und gerade angefangen – die
City Bahn –
ein farbenfrohes Modellobjekt .

 
Mit freundlichen Grüßen

Jürgen
 





 

Neues ,Nytt - Floby Juli 2011 på svenska nedan


Ja schon wieder ein
Monat vorbei ,und es gibt wieder was zu berichten .

Fangen wir oben im
Schalter MOB an –ja sie ist jetzt fertig –das letzte große Bauloch
war ja der Hafen von Munkedal .Deswegen werde ich aber nicht
arbeitslos , jetzt kommen all die kleinen Finessen , und natürlich
jede Menge Baustellen im Sektor Fahrzeuge supern .Das sehen wir im
Schalter Bautipps , wo die nächsten Umbauten angekündigt werden –
dabei geht es jetzt viel um die V160 und deren Nachfolger
.
Im Schalter Reisen istauch was neues ,denn wir hatten Besuch von
Freund Schnellenkamp .

 

Ja –ich kann es nicht
lassen , aber unser Staat und seine Behörden verdienen es , zu
beleuchtet werden, vielleicht versteht man es dann besser ,weshalb
Schweden in derToppliste steht – mit den höchsten Steuern Europas –
das im Schalter in eigener Sache.

Und zuletzt ,der
Kieler 0 Club war in Wismar – ein kleiner Bericht im Kieler Schalter

 

Mit freundlichen
Grüßen

 
Jürgen
 
Nytt ….. 

Redan juli, och det är dags att se vad som hänt .På MOB banan –visst
nu är anläggningen klart –sista delen var Munkedals hamn . Men jag
blir inte arbetslös –för nu kommer alle de små detaljerna –och lok
och vagnar som skall ses över. Vad som är på gång kan ses i knappen
byggtips. Där handlar det mycket om V160 familjen. Även i knappen
resor finns ett update.

I
knappen ” i egen sak” denna gång –ett av
våra myndigheter ……. FK

 

 

Och
sist , Kieler 0 klubben har varit i Wismar –en kort rapport därifrån
i Kieler knappen .

 
Mvh
 
Jürgen
  





 

Neues - Nytt  Juni 2011

Auch in der Sommerzeit
tut sich einiges – im Schalter „ Basteltipp „ diesmal 3 Beiträge – ein Tipp
von Freund Helmut für Faltenbälge
sowie die neuen Drehgestelle ,was
nach und nach eine neue Serie werden soll – es geht da um meine 3 te
Generation von Drehgestellen. Angefangen mit den Minden Deutz Drehgestellen,
die in ganz Europa vertreten sind und auch in Lizenz gebaut wurden. Und
hierzu hier ein kurzer Bildbericht über meine Drehgestelle der 2 ter
Generationen.

Und zuletzt ein
Kurzbericht über den Bau des Glaskastens .
Im Schalter MOB bahn
–nur kurz die neuen Fahrzeuge die zur MOB gekommen sind.

Nytt
I
knappen ”Basteltipp” finns 3 nya bidrag, dels hur man bygger övergångsbälgar – ett
Tipps från vännen Helmut ,så beskriver vi våra nya boggi ,samt en
byggbeskrivning på ett nytt lok.

I knappen MOB visa vi bilder på våra nya Lok på MOB banan.


Fiat Drehgestelle kommt auch in der 3ten generation






 

Nytt  Neues   Floby maj 2011

Även
denna månad en del nytt, mest handlar det om resan till tyskland, där vi
besökte olika modelljärnvägsträffar. Detta finns i knappen resor. För att komma
ditt tog vi den nya Stena line färjan
synpunkter på detta återges i knappen i egen sak. Och så lite nya bilder
i knappen MOB banan. Vilka nyheter som vi hittade för hobbyrummet –
återkommer vi i nästa update på hemsidan.
Neues auf der Hausseite
Dieses mal geht es
hauptsächlich um die Reise nach Deutschland im Zeichen unseres Hobbys .Wir
besuchten mehrere Ausstellungen ,was im Schalter Reisen ersichtlich ist ,
angefangen mit den Busecker Spur 0 Tagen ,danach ging es nach Hamburg zum
Spur 0Treffen –und natürlich das Clubtreffen des Kieler Spur 0 Vereins ,
was abgeschlossen wurde mit den Fahrtag im Spur 0 Verein in Tarp . Natürlich
benutzten wir die neue Stena Line Fähre , Gesichtspunkte hierzu im
Schalter „in eigener Sache“
Und zuletzt paar neue
Bilder von der MOB im Schalter MOB Bahn





 

Nytt –Neues , Floby april 2011

Ja auch im letzten
Monat hat sich wieder viel getan, auch wenn man nicht viel davon sieht,
denn hauptsächlich hab ich mit der Verkabelung des BW2 Munkedal
gearbeitet. Hierüber mehr im Schalter MOB Bahn .
Dann hat sich der
Kieler 0 Club mit Neuheiten gemeldet, hierüber ein Bericht im Kieler
Schalter ----- ja
es kommt wieder ein Fahrzeug für die Freunde der Spur 0.

Und auch im Schalter „
in eigener Sache“ ist wieder ein aktueller Bericht - was hat Sex mit
Gerechtigkeit zu tun? Eigentlich handelt es um was ganz anderes.

Und dann geht es weiter im PDF Archiv – Es geht hier weiter
mit älteren Zeitungsartikeln aus den letzten 50 Jahren
Über das Chateau
Småröd Museum und seinem Erbauer .

Und schon mal ein Vorblick, was kommt im nächsten Monat?
Da geht es viel um
Spur 0 – ein Bericht vom Busecker 0 Treffen, Ein Spur 0 Treffen in
Hamburg und mal wieder ein Besuch in Tarp –was gibt es neues dort?

Nytt
på hemsidan, denna månad finns en del nytt i knappen MOB bana , även om
det inte syns mycket ,eftersom jag mest har jobbat med inkopplingen av
Munkedals BW 2 .
Men i Kieler knappen finns en nyhet – klubben lansera ett nytt Vossloh
lok i skala 0.

I knappen i egen sak –handlar detta om sex ( eller gör det inte det ?)
Och så har vi en del nya (gamla ) tidningsartiklar i PDF arkivet –
om tillkomsten av Chateau Småröd Museum .

Och så kan vi berättar ,att nästa månad blir det mycket spår 0 , vi
besöker Buseck – ett Mekka för skala 0 ,deltar i Hamburg och i Tarp
på skala 0 träffar ….Så missar inte detta.
  







 


Neues / Nytt  Floby mars 2011

Ja auch im letzten
Monat hat sich wieder einiges getan, im Schalter” Bautips” geht es weiter
mit dem BW2 Munkedal.

Und der Grenzbahnhof Smeberg ist auch fertig, das ist im Schalter „ MOB Bahn“ .
Dazu haben wir
ein neues Video hochgeladen, der Grenzbahnhof zwischen den
beiden Anlagenteilen ist jetzt fertig, und so sieht es aus
.
http://www.myvideo.de/watch/8007030/Grenzbahnhof_der_MOB
In diesem Bericht ist
auch zu sehen, wie wir die Anlage gegen Haustiere schützen.
Da die Frage oft kommt, was kann man aus Limawagen machen – hier eine
Zusammenstellung, was man hier finden kann.

Autotransportwagen :
Rheingold 3 Wagen ( Rot/Beige )
:
http://www.modellundbahn.com/page6.php
Rheingold 1 Wagen (Blau ) und Rheingold 2 Wagen (Blau /Beige)

http://www.modellundbahn.com/attachments/File/www-modellundbahn-com_hs2_Personwagen.pdf
Silberlinge
http://www.modellundbahn.com/page12.php Baubeschreibungen sind bei den Links.

Und dann hab ich das Archiv weiter bearbeitet

Da sind neue(alte) Zeitungsartikel reingelegt – alles was mit dem
CSM zu tun hatte.

Hier ein Bild dazu .

Nytt på hemsidan

I
knappen Byggtips fortsätter vi med lokstallsområdet för Munkedal och i
knappen MOB visar vi sista utbyggnaden med gränsstationen Smeberg som
är klar, till detta även detta videoclip.
 
http://www.myvideo.de/watch/8007030/Grenzbahnhof_der_MOB
Här visar vi även hur man skyddar anläggningen mot husdjur .
Och så har vi lagd en del gamla tidningsklipp i arkivet – det
som hade med CSM att göra,
här en bild i samma tema.





 





 

Nytt / Neues ,Floby februari 2011
 
På svenska nedan


Auch diesen Monat gibt
es wieder was Neues zu berichten, Im Schalter Bautipps eine kleine Zugabe zur
Drehscheibe – danach geht das Thema über zum Schalter MOB Bahn, wo die
Fortsetzung zum BW2 Munkedal beschrieben ist. Hierzu können wir unser neues
Bauteil „BT136“ hier auch zeigen (Siehe
Bild unten), wieder eine gute Zusammenarbeit mit Freund Moog, falls jemand so
was gebraucht bei ihm anfragen. Beleuchtung nach dem gleichem Prinzip wie auch
schon bei den Weichenlaternen BT133 .

Im Schalter „Archiv „
dokumentieren „ wir alte Akte und Zeitung Artikel, diesmal 1976-1986.

Im Schalter Reisen
–ein kleiner Hinweis aus dem Jahr 1989 – wieder gefunden . Das Zeigt wie
wichtig es ist mit allen Foren und Hausseiten die im Netzt vorhanden sind –
nicht nur um Vorbilder zum Modellbau zu finden ….

Es darf auch gerne mal lustig sein.Wie dieser Tipp :
   

siehe auch im Reiseschalter „ Aumühle – Hamburg“
Aber auch negatives
kann man im Internet finden , das zeigen wir im Schalter „ in eigener Sache“
Noch haben wir
viele Baustellen – im nächsten Bericht hoffe ich das wir über die neuen Minden
–Deutz Drehgestelle berichten können –eine Zusammenarbeit mit Freund Moog der
unser neues Bauteil 135 hergestellt hat ….

Und auch neue Videos
wollen wir machen –aber bis dahin könnt ihr euch ja dies noch mal ansehen:

Jürgen Boldt Für unsere Deutschen
Leser noch ein Tipp:
Ja liebe Freunde gemeint ist natürlich Buseck.

Auch wir kommen diesmal wieder und werden aus unsere Sammlung einiges
anbieten .Es sind hauptsächlich Lima und Pola Artikel. Möchten aber diesmal
nicht alles mitschleppen und geben daher die
Möglichkeit die Sachen vor zu buchen – wenn sie den Besuch in Buseck eingeplant
haben. Die Listen sind im PDF Format erhältlich bei meiner E Postadresse und bei
eventueller Vorbestellung, wird es
bestätigt und dann mitgebracht zum abholen an unserem Tisch in Buseck.

Bei Vorbestellung bitte Katalognummer und Wagentyp angeben.
Anfragen nur über : eisenbahnmuseum@telia.com
Mit freundlichen Grüssen


Jürgen (S)



Följande knappar har fått en update , Fortsättningen
på byggtips samt MOB banan, där det handlar om lokstallsområdet BW2 för
Munkedal med vändskivan. Till detta hör även vårt nya bygg del BT136,
som visas
på bilden här nere.

Även
i knappen ”Resor” finns en återblick till 1989 , och i knappen arkivet
fortsätter vi med gamla klipp –denna gång 1976 .
Detta
visar att det är en tillgång allt som finns på nätet .
Även
sånt som är rolig som detta :

Men
även sånt som är mindre rolig –som vi visar i knappen i egen sak .
Det
finns många byggställen kvar här nästa projekt är nya Minden Deutz boggi, där
vi presentera nästa bygg del BT 135 nästa gång.
Och
kanske även nya videofilmer –men till des kan ni se på detta
:

med vänlig
hälsning

Jürgen Boldt



....................................................................................


 


 
Neues – Nytt    Floby januari 2011  Deutsch weiter unten
Så har vi ett nytt år 2011, och det har hänt en del nytt på hemsidan

 På startsidan hade vi några länkar –
GMJS –filmlänken har tagits bort – därför att (S) partiet har tagit bort
filmen'

Även den andra länken om museet har fått en uppdatering – nu har även
museets byggnader tagits bort, samt att man inte längre kan se att
motorvägen inte är byggt enligt det bygglov som fanns - 6m över
marknivån, 10m från bostadshuset (och museet) och en bro över
motorvägen.

För att efter raset sänkte man vägbanken med över 6 m (precis som vi
föreslagit – men det skulle fördyra projektet med över 25 million
kronor , nu kostade detta efter raset några hundra millioner kronor
skattebetalarna Mao
–får jag som skattebetalare betalar en gång till)

Men nu till de olika knapparna på hemsidan .Se även knappen i egen sak
och bilden här.


Byggtips har 2 nya bidrag –

Gamla trotjänaren My loket –här beskriver vi ombyggnad av mitt 3je MY lok
till TÅGAB lok TMY105, vilka delar som tillkommer beskriver vi där.

Det andra bidraget –nu börjar jag med lokstallet och BV området 2 i
Munkedal och där behövs även en vändskiva. Hur jag tillverkad detta med
tillbehör syns i andra bidraget.

Arkivet

Knappen aktiveras nu, här skall vi lägga gamla CSM artiklar som rör tiden
1965 till 2006.

Mer kommer efterhand .  

So haben wir das Jahr 2011
Und es gibt wieder einiges Neues – auf der Startseite wurde der Link von
GMJS gelöscht

Schade ein schöner Kurzfilm über die 0 Anlage – aber die (S) Partei hat
ihren Reklamefilm gelöscht. Auch der Link zum Museum bei Google wurde
geändert und mit einem Bild ersetzt wie es heute da aussieht , dadurch
kann man nicht mehr sehen das die Autobahn nicht laut Baugenehmigung
gebaut wurde , auf einer Wegbank 6m übern Gelände ,10m vom Haus und
einer Brücke über der Autobahn . Wie es jetzt aussieht war tatsächlich
mal von uns vorgeschlagen – aber das sollte über 25 Millionen Kronen
Mehrkosten ergeben – wie viele hunderte Millionen es tatsächlich
gekostet hat verschweigt man .
Siehe auch Schalter
In eigener Sache .

 

Doch nun zu den neuen Beiträgen –
Schalter „ Bautipps“ hat 2 neue Beiträge
Erstmal – noch ein Umbau einer MY Lok zu einer TMY 105 von TÅGAB .

 

 

Der 2te
Beitrag – jetzt geht es los mit dem Bahnbetriebswerk in Munkedal –so das
auch diese Ecke der MOB fertig wird –was ich da gebastelt habe  kommt
danach –wir fangen an mit einer
Drehscheibe an.

Das Archiv
Wird jetzt aktiviert –und in diesem Schalter kommen Artikel von früher
–aus der Zeit des Museums. Da hab ich noch einiges auf Lager –
also es kommt mehr nach und nach.Das war das erste update für 2011 .




2010 ...............................................................


Nytt.
Neues : Floby December 2010


Visst julen är här Auf Deutsch weiter unten
och med detta även sista update på hemsidan 2010.

Vad är nytt?
 Ett stort reportage i ”byggtipps” knappen –
bygget av sista Rheingold tåget, tidigare har vi byggt Rheingold 1 tåget med
blåa vagnar, Rheingold 2 tåget i blå- beige, och nu Rheingold 3 i röd –beige,
som även gick som TEE tåg.

Och så gjorde vi
sista Resan för i år –mer om detta i knappen :”resor ” = Spårvagnsresan .

Samt reseberättelsetill Tarp.Men vi har redan
börjad med nästa projekt – i januari berättar vi om att bygga om ett My lok
till TMY 105.
Till dess önskar vi
god jul och gott nytt år.

Weihnachten steht vor der Tür – und damit
das letzte update in diesem Jahr.

Was ist Neu? Ein 4 teiliger Baubericht über den
Rheingoldzug .Früher hatten wir schon über die beiden ersten Rheingoldzüge
berichtet, RG1 in blau und RG2 in blau – beige, jetzt kommt der 3te in rot –
beige der zuletzt auch als TEE Zug fuhr. Dies im Schalter „Bautipps“

Im Schalter „Reisen“ – die letzte Reise im
diesem Jahr – mit der Straßenbahn in Göteborg .

Und von Freund Helmut Reisebericht von Tarp.
Wir haben aber schon das nächste Projekt im
Angriff genommen,
der Umbau einer My zu einer TMY 105 –das
kommt dann im Januar.
Bis dahin wünschen wir ein frohes
Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr.





 




Neues ,
nytt på hemsidan ,
Floby November 2010 påsvenska nedan

 

Viel neues gibt es diesmal, im Schalter Bautipps sind 3 Beiträge, es geht
weiter mit neuen Antrieben für die Triebwagen „Talent“ und X10 ,jetzt sind
sie fertig und was haben wir daraus gelernt ? das sieht man im Bautipp 3,
denn da geht es um die Zugkraft und Messungen hierzu.

Bautipp 2, die DSB
Museumslok ist fertig –was man beachten sollte beschreiben wir da.

Im Schalter „Reisen“
ein neuer Beitrag –was es nicht alles in unsere Umgebung gibt – also noch ein
kleiner Ausflug.

Ja und dann noch ein
neuer Beitrag im Schalter „ in eigener Sache“ –was ist sonst noch Neu?

 

Ja der ICE3 wurde jetzt getauft –wie sein Vorbild in Itzehoe auf den
Namen „Itzehoe“ ,der Anstoß kam von Namensbruder Jürgen Zahren aus Itzehoe ,
er hatte es dokumentiert als das Original getauft wurde –von ihm die ersten
3 Bilder (danke für den Beitrag)
– und da ich einen hatte (zwar ein ICE3 ) wurde dieser nun auch auf den
Namen Itzehoe getauft – wie das kleine Bildspiel mit den nächsten 3 Bildern
zeigt – auch wenn der Talentfahrer (auch ein Itzehoer ) nicht so begeistert
war .

Vorschau –was im
nächsten Update kommt –der letzte Reisebericht –diesmal von Göteborg –eine
Geburtstagsfeier mit Festessen in der Straßenbahn und im Schalter
Personwagen kommt ein Bericht über den Rheingold 3 Zug – der letzte in
dieser Serie als TEE Zug .

Viel Spaß mit den
alten und neuen Beiträgen welche in ausgedruckter Version über 740 Bilder
zeigt auf über 450 Seiten.

 

Mycket
nytt denna gång, i knappen byggtipps finns denna gång 3 bidrag,
färdigställande av X10 och Talent med nya motorboggi, hur mäter man
dragkraften och DSB Museumslok MY.

Och
så ett nytt bidrag i knappen ” i egen sak”

Även denna gång en ny reseberättelse i knappen resor .

Men
här ett lite bidrag, ICE tåget döptes till Itzehoe efter ett förebilds
tips från vännen Jürgen Zahren –de första 3 bilderna –och sedan ett bild
spel från MOB banan med samma tema .

Mycket
nöje på våra gamla och nya bidrag på denna hemsida som i tryckt utgåva har
redan 740 bilder på över 450 sidor.






 
 




Neues im Oktober 2010
 Nytt på hemsidan oktober 2010

 

In diesem update geht es viel um Reisen, teils haben wir hier eine kleine Reise gemacht –das im
Schalter Reisen. Freund Helmut hat Urlaub von seinen Hobbyarbeiten gemacht –und eine Seereise
gemacht und die Hauptstädte rund der Ostsee besucht. Er hatte Glück, die neue Straßenbahn in
Stockholm wurde gerade eingeweiht, danach machte das Schiff Reisestopp in Helsinki (67),
Tallin(94,95), Riga(31,32,34,35), St. Petersburg(19) und Danzig bevor er wieder in Kiel landete.

(Nr. sind  Bildhinweise ,nur Danzig hat keine Nr. da es die gleichen Typen waren wie bei 19 )

Weiter im Text, neu ist im Schalter Bautipps –gleich 2 Berichte , 1 es geht weiter mit den analogen
Geräuschen , doch da ist das letzte Wort noch nicht gesagt . 2 endlich wieder was im Fahrzeugbau .
Der Talent Triebwagen wurde gesupert, und auch der SJ Triebwagen X10 geht seiner Vollendung
entgegen. Beide Triebwagen wurden mit den neuen Uhde Antrieben versehen.

Und wie man sehen kann wird unsere Hausseite weiter gut besucht, so haben wir nach knapp 2½
Jahren letzte Woche Besucher 60 000 gehabt – wenn ich es selber sagen darf –nicht schlecht für eine
private Seite von einem Nichtprofi Hobbyist.

Mit freundlichen Grüßen  Jürgen

Update denna månad handlar en del om resor –dels till Herrljunga, och vännen Helmut gjorde en
sjöresa från Kiel –Stockholm – Helsingfors –Tallinn-Riga –St. Petersburg – Danzig till Kiel –
här en liten foto resa från denna resa .

I knappen byggtips finns två bidrag, dels har SJ rälsbussen fått ljud =bidrag 1, och sedan har
vi slutfört arbetet med Talent enheten samt SJ enheten X10. Båda har fått Uhdes nya motorboggi .

Sedan knapp 2½ år har vi denna nya hemsida – förra veckan besökte besökare nr 60 000 denna sida –
om jag får säga det själv –ett bra betyg för en privat hemsida skapad utan att vara proffs på detta.

M v h   Jürgen 

 
 
Stockholm 



Helsinki




und was aus Herrljunga-Schweden sehen sie im Schalter Reisen.
 














Neues –
nytt september 2010
An und für sich ist dieser Schalter ja dafür da ,um zu berichten ,was es an Neues
auf der Hausseite gibt ….
Mache doch mal eine Ausnahme ,denn MTH (USA) kommt mit ein neues Modell für den
Europäischen Markt -hier das Bild gemacht von Ruedi Heeb und vermittelt von Freund
Hermann …also freut euch Spur 0 Freunde ,es tut sich was im 0 Markt .
Ja und was ist neues auf der Hausseite ? Wir haben mal wieder eine Reise gemacht
–also im Schalter Reisen schauen .
Und dann der grosse Bildbericht von der MOB ,der Bahnhof Oberstdorf ist fertig 
-im Schalter MOB . Und zuletzt ein kleiner Nachtrag im Kieler Schalter.
Ja ,ich bekam eine Anfrage –hab dies gefunden –ist das auch deine Seite ?
http://medlem.spray.se/chateausmarod/ -ja und nein –wurde von einem Freund betreut zur
zeit wo es noch das Museum gab – mehr darüber im Schalter
„in eigener Sache und Raset“ – wird aber seid dem 20.12.2006 nicht mehr bearbeitet.
I och för sig berätter vi här vad som är nytt på hemsidan … men vi gör ett undantag ,
eftersom MTH kommer med ett nytt lok i höst –här har vi bilden som Ruedi Heeb tog.
Och nytt på hemsida –visst i knappen Resor – en ny berättelse från Töreboda .
I Knappen MOB –en stor bildserie ,efterson stationsområdet Oberstdorf är färdig.
Ett lite tilläg finns i Kieler Knappen . Och så fick jag en förfrågan –hittade denna
sida –är den din ? http://medlem.spray.se/chateausmarod/ 
 jo och nej ,det var en vän som fixade den sidan –så länge museet var i gång
–sista updatering var den 20.12.2006 –se även knappen ” i egen sak och raset”
Mycket nöje .



Alte Artikel hier sites/df/df9fab5bf76d120ed14074ed2acbfaff/attachments/File/hs4neues2009.pdf

Neues / Nytt    Floby Augusti 2010  på svenska nedan
Wie schon vor einem Jahr berichtet im Schalter” In eigener Sache”, Bahnhof Uddevalla -
so ist das schöne Geschenk jetzt verschwunden – und damit das letzte was in Bohuslän an
das ehemalige Eisenbahnmuseum erinnerte. Wahrscheinlich verschrottet, denn die
Kulturverwalter (Politiker dieser Region) haben bisher keine Verantwortung für diesen
Kulturzweig gezeigt.
Und es hat sich was getan in der EU Gerichtsfrage – besser gesagt –nichts getan……
Das im Schalter in eigener Sache.
Im letzten Bericht (Juni2010) ,im Schalter „ Bauteile“ ein Kurzbericht über Bastelbögen
die man kostenfrei im Internet findet ….
Schön mit dieser Idee von der Gemeinde www.neuwied.de  – den Gedanken hatten wir schon vor
über 30 Jahren, als Politiker in Bohuslän daran glaubten, das man das Chateau Småröd
Museum zu einem Landesverkehrsmuseum ausbauen zu können –zu der Zeit wo es noch Bohuslän
als Land gab. Alle Kommune stimmten zu, das Ein zigste was wir haben wollten, waren Bilder
und/oder Zeichnungen von den Objekten die jede Kommune als Bauobjekt für Modellbau haben
wollten. Nur von Strömstadt wurden Zeichnungen vom dortigen Lokschuppen bereitgestellt.
Teile davon sind jetzt auf der MOB Anlage in Oberstdorf eingebaut. Weiter entwickelten
wir auch noch den Bastelbogen für den Bahnhof Munkedal (Siehe Bild), dieser ist noch
erhältlich auf einer CD –mit vielen Basteltipps (gegen 10 Euro + Porto) – bei Interesse
bitte bei mir melden. Soweit zum Thema alt und neu .
Jede Menge Jubiläums, in der hiesigen Tageszeitung Bohuslänningen wurde jetzt
daran erinnert, das es schon 25 Jahre her ist, wo das Chateau Småröd Museum nach vielen
Jahren Bauzeit, feierlich eröffnet wurde. (siehe Zeitungsausschnitt weiter unten)
Wir danken dafür. Mehr im Schalter „Chateau Småröd Museum“ 
Im Schalter „MOB“ geht es weiter mit dem Ausbau in Oberstdorf.
Im Schalter „ Kieler 0 –Club „ gibt es neues –denn man feierte 20 Jahresjubiläum.
Ja und wie die Leser meiner Hausseite wissen –so werden ein Teil meiner Berichte auch
in anderen „Zeitschriften –wie z.B. NN wieder gegeben und da meine Tätigkeiten mit Spur
0 in diesem Jahr 40 Jahresjubiläum feiert –so bekamen wir dieses Dankeschön von der NN.
(siehe Bild)
Danke für die Blumen..


Und zuletzt im Schalter Reisen ein kleiner Reisebericht
Bis zum nächsten mal, mit freundlichen Grüssen
Jürgen Boldt
Nytt
Redan för 1 år sedan berättade jag i knappen „ i egen sak” om vår gåva till SJ på centralen
i Uddevalla …
Nu är den borta, och därmed sista påminnelse om järnvägsmuseet Chateau Småröd Museum.
Förmodligen har den hamnad på skrothögen.
Och så lite nytt från EU domstolen.
Se gärna i PDF arkivet juni 2009.
I knappen ”MOB” fortsätter vi med utbyggnaden i Oberstdorf  , och
I knappen ” Kieler 0 klubb ” finns lite nytt ,eftersom man firade 20 års jubileum .
Som läsarna av min hemsida kanske vet, återge en del tidningar med jämna mellanrum utdrag
av min hemsida, och eftersom det redan är över 40 år som jag sysslar med skala 0 –fira vi
ännu ett jubileum –och därför fick vi detta fina tack –svar i senaste NN .
Vi tackar för blommorna .
Och i knappen Resor finns lite nytt .
Med vänliga hälsningar


Jürgen Boldt










 


















 Ja auch im letzten






Es wird mal wieder aufgeräumt, denn jetzt haben wir schon wieder ein Jahr lang an der neuen
Hausseite gearbeitet, und ein Teil der Berichte erreichen Größen die es als PDF Dokument nicht
immer laden lässt.
Deshalb sind alle Beiträge der letzten 12-14 Monate schon jetzt ins PDF Archiv (2009)
gelegt - nicht nur zum ansehen, sondern auch zum runterladen. In den Schaltern, wo was neue
Berichte reingelegt werden, werden die Berichte 2009 gelöscht –sind aber ersichtlich als
PDF Dokument im Archiv.
Als erstes werden folgende Schalter gesäubert: Schalter :
Neues / Nytt Schalter: Basteltipp …… hier berichten wir über neue Basteltipp :
Neue Bastelbögen ,neue Weichenlaternen ,neue Signale Und ,und und ….
Nytt ……
Nu skall vi städa upp på hemsidan, eftersom vi har samlad på artiklar i över ett år på
hemsidan. Alla knappar har vi sparad som PDF dokument och finns i knappen PDF –arkiv (2009).
Efterhand som nya bidrag kommer på hemsidan i de olika knapparna –radera vi det skrivna under
senaste 12-14 månader, men kan hämtas i arkivet. Först att radera blir knapparna:
nytt och byggtipps. Här berättar vi denna gång om nya klippark –helt gratis, samt nya signaler.


Jürgen Boldt


StartsidaNytt /NEUESKieler 0 ClubMOBbana/BAHNTåg/ZÜGELOKGods/GÜTERWAGENPersonvagn/WAGENBauteile/byggdelarBautips/ByggtipsReisen/resorChateau Småröd MuseumRASETIN EIGENER SACHEArkiv/ARCHIVPDF arkivaus dem Bildarchiv